Ausschlag unter’m Pflaster

Wenn unter einem Pflaster auf der Kinderhaut sich rote Punkte bilden, könnte dies auf eine Allergie oder Sensibilität gegenüber dem in herkömmlichen Pflastern enthaltenen Klebstoff hindeuten.

Dabei kann es passieren, dass die Haut sich rötet oder sogar entzündet und dann erheblich juckt. Verstärkt wird diese Reaktion durch den Schweiß und die Körperwärme

Ärzte raten daher das Pflaster häufig zu wechseln.

band-24298_1280

Sensitiv Pflaster

Es gibt jedoch auch die Möglichkeit Sensitiv-Pflaster zu verwenden. Diese sind latexfrei und bekommt man in der Apotheke. Im Preis sind sie jedoch etwas höher als die gängigen Pflaster aus der Drogerie.

© Foto ClkerFreeVectorImages  / pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.