Die richtigen Weihnachtsgeschenke für die Familie

Jedes Jahr wieder stellt sich die Frage: Was schenkt man nur zu Weihnachten. Meistens hat man nicht genügend Zeit, um lange über ein Geschenk nachzudenken. Besonders mit Kindern ist man sehr eingespannt oder schlicht zu müde zum Denken. Da sollte es bei der Geschenkauswahl einfach zugehen.

Für Mama, Papa, Opa, Oma und jeden Erwachsenen

christmas-balls-1891598_1920Etwas über das sich sicherlich jeder freut sind Süßigkeiten. Gerade zu Weihnachten gibt es besondere Kreationen, insbesondere aus Schokolade, wie z.B. einen Weihnachtsmann oder Kugeln. Ebenso beliebt sind Pralinen, in den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Für Erwachsene könnte es aber auch etwas Alkoholisches sein, auf Weihnachtsmärkten wird schließlich  viel Glühwein getrunken. Also wie wäre es denn, wenn man den Glühwein zu Weihnachten verschenkt? Überdies gibt es von vielen alkoholischen Getränken, wie Bier oder Whiskey, sogar extra Weihnachtseditionen. Besonderheiten zum Probieren – damit schenkt man ein Erlebnis. Diese Geschenke eignen sich quasi für jeden und sind bis kurz vor dem Fest zu kaufen.

Und für die Kinder?

child-577011_1920Für kleine Kinder bieten sich stets Spielsachen oder Kuscheltiere an. Darüber freuen sich die Kinder sehr und haben auch noch länger etwas davon, als von etwas Süßem. Doch sollte man mit den Eltern vorab sprechen. Manche Eltern legen Wert auf Minimalismus oder besondere Qualitäten. Schnell wird ein Kindergesicht traurig, wenn es etwas doppelt geschenkt bekommt. Wenn es die eigenen Kinder sind, die beschenkt werden wollen, dann heißt es schlicht: Aufmerksam sein. Man findet als Eltern schnell heraus, was die eigenen Kinder mögen. Notfalls gibt es noch den Wunschzettel.

Zeitsparend kann es sein, wenn man einfach Weihnachtskarten an seine Verwandten und Freunde verschickt. Nicht jeder braucht ein eigenes Geschenk, schließlich wird man wahrscheinlich auch nicht alle an Weihnachten sehen. Man kann ihnen mit einer kleinen Karte zeigen, dass man an sie gedacht hat und dass man sie wert schätzt. Die Karten lassen sich relativ schnell und einfach auf Weihnachtskarten-Druck.com gestalten. Ihr könnt sie sehr individuell nach den persönlichen Vorlieben entwerfen. Beispielsweise könnt Ihr Sterne, einen Nikolaus oder einen Weihnachtsbaum in die Karte integrieren. Zudem könnt Ihr ein persönliches Foto von Euch hinzufügen. Damit werden sie zu einem sehr persönlichen Gruß, der mit relativ wenig Aufwand realisierbar ist.

Eine weitere – mit wenig Aufwand verbundene – Geschenkidee, sind Gutscheine. Am besten sind Gutscheine für gemeinsame Aktivitäten. Zeit ist das größte Geschenk, was man jemandem machen kann. Nichts geht üer gemeinsame Zeit bei einem Tagesauflug oder einem Konzert.  Ein Gutschein ist auch eine gute Alternative, wenn man das Wunschgeschenk nicht mehr bekommen hat, weil es z.B. im Laden vergriffen war. Dann kann man es einfach nach Weihnachten besorgen und so die betreffende Person glücklich machen. Doch am Ende kommt es nicht auf das Geschenk an. Das Beisammen sein zählt mehr als jedes Geschenk und das Wissen, dass jemand an einen gedacht hat.

© Foto Geschenke – annca / pixabay
© Foto Kind – Gilmanshin / pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.