Erstausstattung: Mit dem Baby unterwegs

1 Kinderwagen

Ein Kinderwagen muss sein, schließlich will man auch mit dem kleinen Würmchen mal rausgehen. Frische Luft tut schließlich gut. Mir persönlich war es sehr wichtig, dass ich den Kinderwagen, wenn es an den Umbau zu Sportsitzen geht, noch immer so habe, dass das Kind / die Kinder mich ansehen können. Ich wollte keinen Wagen bei dem nach vorn rausgeguckt wird.

1 wasserdichte (Molton-)Unterlage

Falls mal was daneben geht, ist eine solche Unterlage durchaus praktisch. Da bei meinem Kinderwagen das Einlegeteil in der Wanne waschbar war, verzichtete ich auf die Unterlage. Aber ein Spucktuch unter den Kopf gelegt, ist auf jeden Fall ein Muss. Babys brauchen keine Kopfkissen als Kopfunterlage!

1 Kopfkissen (80 x 80 cm) mit Bezug

Man kann Babybettbezüge kaufen oder man greift simpel auf ein stinknormales Kopfkissen mit Kopfkissenbezug zurück. Reichte für uns völlig aus und war dann in der Babywanne als Zudecke im Einsatz.

Anzeige

1 Tragetuch

Die Tragemamas wollen ihr Baby gern am Körper tragen und da empfiehlt es sich ein Tragetuch zu nehmen. Ich bin keine Tragemama, habe aber dennoch häufiger die Manduca Sling und die Manduca im Einsatz. Zur Beruhigung ist dies auch für daheim nämlich wunderbar einsetzbar.

1 Babyschale der Gr. 0

Für das Auto braucht es eine Babyschale, welche ab Geburt zugelassen ist.

Sonnenschutz fürs Auto

Wenn die Sonne scheint, dann nervt es das Baby, wenn diese ihm / ihr ins Gesicht strahlt. Daher ist ein Sonnenschutz durchaus zu empfehlen.

woman-450187_1920

Sonnenschirm und Regenschutz für den Kinderwagen

Ich habe statt eines Sonnenschirms lieber eine Art Sonnensegel gekauft.

1 Fußsack

Für Winterkinder ist ein Fußsack absolut wichtig. Man kann auch ein Lammfell nehmen, jedoch ist das bei unserem Breitengrad nicht unbedingt notwendig. Am Besten ist wohl ein Fußsack mit Lammfell als Fütterung.

© Foto Markus53 / pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.