Mein Weg ans Gymnasium Mathematik und Deutsch 3. Klasse

Anzeige

Als Eltern möchte man natürlich, dass das Kind die bestmögliche Förderung für die schulische Laufbahn erhält. Natürlich soll man kein Kind “trimmen”, doch ein bisschen Übung daheim, hat noch keinem geschadet. Und wenn es dann noch Spaß macht, ist es nochmal eine andere Hausnummer. Duden brachte zur Unterstützung von Drittklässlern die Bücher “Mein Weg ans Gymnasium” für den Bereich Mathematik und Deutsch heraus. Mit diesen Büchern können Schüler daheim lernen. Eltern können aktiv mithelfen ihren Kindern den Übergang ans Gymnasium zu erleichtern.

IMG_7240

Die Bücher sind an den LehrplanPLUS von Bayern angepasst, aber natürlich können sie auch in anderen Bundesländern zum Üben verwendet werden. Entwickelt wurden die Bücher von Claudia Haertlmayr und Stefan Waitl. Sie sind erfahrene Grundschulpädagogen, die bereits verschiedene Lehrmaterialen für die Grundschule erstellt haben. Sie sind Seminarrektoren und bilden angehende Grundschullehrkräfte aus.

Deutsch

Das Buch beinhaltet die Themen Grammatik, Rechtschreibung, Texte planen und schreiben sowie Lesen.

Mathematik

Das Buch beinhaltet die Themen Grundrechenarten, Raum und Form, Muster und Strukturen, Größen und Messen und Arbeiten und Sachsituationen.

Ich habe mir die Bücher angesehen und die ein oder andere Aufgabe mal selbst versucht zu erarbeiten. War für mich natürlich kein Problem. *hüstel* 3. Klasse gell? Dennoch geriet ich kurz in eine Diskussion mit meinem besten Freund über eine Sachaufgabe. Am Ende kamen wir zum selben Ergebnis, doch unsere Rechenwege waren unterschiedlich wie Tag und Nacht. Die Aufgaben sind gut erklärt,das zugehörige Übungsheft ist herausnehmbar und macht das Schummeln schwerer. Ich persönlich finde den Aufbau der logisch und die Aufgaben interessant.

Sehr schön finde ich die Probearbeiten nach jedem Kapitel, die einfach nochmal eine Lernprüfung darstellen und als weitere Übung sinnvoll sind.

Wer für seine Kinder eine gute Lernhilfe sucht, wird mit diesen Duden Büchern sehr zufrieden sein – egal aus welchem Bundesland er kommt. Die Grundlagen im Bereich Mathematik und Deutsch werden gefestigt und der Wechsel zum Gymnasium gefestigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.