Sponsored: Ein Stück zum Glück

W Anzeige

as ist das Minimum, was einem Kind zusteht?

Sicherheit, Nahrung, ein warmer Platz zum Schlafen und ein wenig Liebe. Über eine Million Kinder in Bangladesch haben nicht mal dieses Minimum für ein menschenwürdiges Aufwachsen. Sie schlafen auf der Straße, leben auf der Straße und halten sich mit kleinen kriminellen Delikten oder harter körperlicher Arbeit über Wasser. Sie sind schutzlos der Welt ausgeliefert, kämpfen jeden Tag um ihr Überleben. An Bildung ist nicht einmal zu denken, dafür bleibt keine Zeit.

Bangladesch gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Im Norden des Landes gibt es ein Kinderschutzhaus, welches derzeit ca. 140 Kindern genau das bietet, was jedem Kind zustehen sollte. Es bietet ein Zuhause. Sie können in Sicherheit aufwachsen, haben ein warmes Bett zum Schlafen, bekommen Essen und Zuwendung. Sie finden Freunde, dürfen spielen und einfach Kind sein. Eine Schul- und Berufsaufbildung wird  ihnen ermöglicht. Sie haben eine echte Chance auf ein besseres Leben. Das Haus soll um 360 Plätze erweitert und behindertengerecht gestaltet werden. Es bedarf einer Million Euro damit die Kindernothilfe dies Projekt umsetzen kann.

Procter & Gamble haben sich mit REWE zusammen getan und wollen gemeinsam diese Spendensumme erreichen. Es wurde dafür ein gemeinsames Spendenprojekt ins Leben gerufen. Die Aktion „Stück zum Glück“ läuft bereits seit fast einem Jahr und es sind bereits über 300.000 Euro zusammen gekommen. Bis 2018 erhofft man sich die Gesamtsumme mit Hilfe der Kunden finanziert zu haben.1

Mit Hilfe der Kunden?

Jawohl, denn diese sind es die Stück für Stück dazu beitragen, dass die Summe zustande kommt. Beim Kauf eines jeden Procter & Gamble Produktes bei REWE wird 1 Cent gespendet. Mit jedem Kauf wird ein Stück zum Glück dieser Kinder beigetragen. Mit dem Geld wird nicht nur der Umbau finanziert. Verpflegung, Freizeitangebote, Lehrer und Betreuer werden ebenfalls davon bezahlt, damit die Kinder einer besseren Zukunft entgegen sehen können.

111

Eine gelungene Aktion, die es zu unterstützen gilt. Wer sowieso ein Procter & Gamble Produkt regelmässig kauft, sollte es somit bei REWE in den Wagen legen, denn nur dort wird 1 Cent je Produkt gespendet. Außerdem gilt: Augen auf! REWE fährt manchmal noch weitere Spendenaktionen im Rahmen des Projekts.

Dieser Artikel wurde von Procter & Gamble gesponsert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.